Intelligentes Marketing

Intelligentes Marketing

Smart Marketing ist der Schlüssel zum Erfolg!

Smart Marketing ist der Schlüssel zum Erfolg! Innovative Konzepte um Werbung durch Bluetooth, Wi-Fi und bewegungsorientierte Computersystem (Visual Sensitve Systems). Ausgabenreduzierung für Kommunikation und Werbung potentieller Kunden.

????????? ????????

????????? ????????

?????????? ?????? ???? ???????? ????????????? ?????????!

?????????? ?????? ???? ???????? ????????????? ????????? ???? Bluetooth, Wi-Fi ??? ?????????? visual sensitive. ? ????????? ???????? ??? ??? ?? ??????????? ????????????? ??? ??????????? ???????, ????????? ?? ????????? ??????? ??? ????????? ??? ??????? ?????? ??? ?????? ??????????? ??????????? ???.

Das Netzwerk von BlueNetwork

Das Netzwerk von BlueNetwork

BlueNetwork in Europa und Griechenland!

Das Netzwerk von BlueNetwork ist bereits installiert und läuft in vielen Städten Griechenlands und europäischen Gebieten.Durch unser Netzwerk hat der Benutzer freien Zugang zu verschiedenen Arten von Information.

Visual Sensitive

Visual Sensitive

Bewegen Sie Texte, Bilder und Videos nur mit einer Geste Ihrer Hand!

Interaktion ohne direkten Kontakt! Bewegen Sie Texte,Bilder und Videos in einem Computerbildschirm nur mit einer Geste Ihrer Hände. Jetzt kann ein Platinum VS Monitor mit HDMI-Zugang interaktiv nur durch das Erkennen von Hand-und Körpergesten agieren

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks, a business unit of Nuevvo Webware Ltd.

????????? ?????????? ?????????

Privatsphäre

Proximity Marketing basiert auf Wi-Fi Technologie, im Besonderen auf Bluetooth Technologie und sendet Nachrichten in einen spezifischen Bereich innerhalb der Reichweite des Bluetooth HotSpots. Der Versender kann keine persönlichen Informationen über den Empfänger sammeln. Der Empfänger wird als Mac Adresse und nicht als Telefonnummer erkannt. Nur im Falle, dass der Versand einer E-Mail oder eines Fax notwendig ist, werden diese Daten vom Empfänger angefordert, die dieser dann mit seiner Zustimmung an den Versender weiterleiten kann.

Wenn sich ein Gerät, welches Bluetooth aktiviert hat, im Sendebereich des HotSpots befindet, wird dieses erkannt und erhält eine Information mit Namen des HotSpots. Ferner wird angefragt, ob der Empfänger eine Nachricht des HotSpots (Zustimmung des Kunden) empfangen möchte. Der Empfänger hat die Möglichkeit mit JA (Annahme der Nachricht) oder mit NEIN (Ablehnung der Nachricht) zu antworten. Dadurch kann der Empfänger die Nachricht nur durch seine eigene Initiative und mit seiner Zustimmung und unter Berücksichtung seiner Umgebung, empfangen. Im Falle der Ablehnung wir der Empfänger durch keine weiteren Nachrichten gestört.

 Derzeitige Gesetzeslage zur unaufgeforderten elektronischen Kommunikation

In Griechenland wird die unaufgeforderte elektronische Kommunikation im Artikel 11 des Gesetzes 3471/2006 bezüglich dem Schutze der persönlichen Daten und der Privatsphäre geregelt. Ähnliche Gesetze gibt es auch in anderen EU-Staaten unter der europäischen Direktive 2002/58/EU.

Der Artikel 11, “Unaufgeforderte Kommunikation” ,besagt Folgendes: "Die Nutzung automatisierter Telefonsysteme, besonders durch den Gebrauch von Fax oder E-Mail, und generell die unaufgeforderte Kontaktaufnahme durch den Gebrauch jedweder elektronischer Kommunikation, mit oder ohne menschliche Beteiligung, zum Zwecke des Direktmarketings von Produkten oder Dienstleistungen und zu Werbezwecken, ist nur dann erlaubt, wenn der Anschlussinhaber im voraus ausdrücklich zugestimmt hat".

Mit anderen Worten, jede E-Mail, welche ohne die vorherige ausdrückliche Zusage des Empfängers versandt wird, genauer gesagt, jede SPAM Nachricht, ist illegal. Die Ausnahme begründet sich in Übereinstimmung mit Paragraph 3 des Artikels 11, für den Fall, dass die Kontaktdaten des Empfängers, vom Versender legal eingeholt wurden. Dieser Fall liegt nur dann vor, wenn die Daten durch eine gleichartige, vorherige Transaktion, insbesondere durch den Verkauf solcher Produkte oder Dienstleistungen, eingeholt wurden. Die notwendige Voraussetzung ist, dass dem Empfänger eine verständliche und deutliche Möglichkeit gegeben wurde, den Erhalt einer weiteren Nachricht abzulehnen